10 Nächte Johannesburg, Limpopo und Legends

Reisetermine: Sept. 2019 – März 2020

Johannesburg – Eine lebendige Stadt, die eine große Fülle von Unternehmungen bietet. Zusätzlich runden feine Restaurants und schöne Shopping-Gelegenheiten an jeder Ecke das Gesamtpaket ab. Eine weniger bekannte Tatsache ist, dass Johannesburg den größten von Menschen erschaffenen Wald der Welt
beheimatet. Johannesburg verfügt über viele Parklandkurse, die über die von Mensch erschaffenen Wälder der Stadt verteilt sind. Ein Aufenthalt im Fairway Hotel am Randpark Golf Course bietet Ihnen die Möglichkeit, zwei von Südafrikas besten Parkland Plätzen zu spielen: Firethorn und Bushwillow. Glendower GC, ein Austragungsort der SA Open und zählt zu den besten Golfplätzen Johannesburgs.

Zebula – Das Zebula Golf Estate ist ein wahres „Eden“, es liegt an den Ausläufern der Waterberg Mountains in der Provinz Limpopo. Hier werden Sie die regelmäßigen Begegnungen mit Wildtieren wie Zebras, Giraffen, Antilopen und hunderten von Vogelarten genießen. Der Zebula GC und der Elements GC wurden so entworfen, dass sie sich harmonisch in das Landschaftsbild einfügen und sich die Fairways teilweise mit den Wildtieren teilen. Umgeben werden Sie beim Spiel von den Geräuschen des Buschs, dies sind die Momente, die man ein Leben lang mit sich in der Erinnerung trägt.

Legend Golf & Safari Resort – Berühmt für das weltbekannte „Extreme 19th“, befindet sich dieser Golfplatz im Entabeni Safari Conservancy. Hier können Sie die lauschige Umgebung genießen, während Sie sich beim Golfen die Fairways mit den Tieren teilen und den Duft und die Geräusche dieses faszinierenden Landes auf sich wirken lassen. Viele Antilopenarten und die verschiedensten Vogelarten werden Ihnen begegnen. Das Legends Golf Resort beheimatet den 18 Loch Signature Course, den Par-3-Tribute-Course und das unbedingt erwähnenswerte längste und höchste Par-3 der Welt: das Extreme 19th! In einer Höhe von 400 Metern und einer Länge von 360 Metern ist dieses Loch nur in Verbindung mit einem Helikopterflug zu bezwingen. Dies ist wirklich einzigartig und ein krönender Abschluss für Ihren Südafrikaaufenthalt.

Ihr perfect Paket

Unterkunft

  • 4 Nächte Fairways Hotel in einem Premier Doppelzimmer
  • 3 Nächte Zebula Bush Chalets in einer Junior Suite
  • 3 Nächte im The Legend Golf Safari Resort in einem Resort Doppelzimmer

Golf

  • 1 Runde Firethorn Golf Course
  • 1 Runde Bushwillow Golf Course
  • 1 Runde Glendower Golf Course
  • 1 Runde Zebula Golf Course
  • 1 Runde Elements Golf Course
  • 2 Runden Legends Signature Course

Mahlzeiten & Aktivitäten

  • täglich Frühstück

Transfers

  • Alle Transfers enthalten (Road Transfers)

Bitte beachten Sie, dass das Extreme 19th eine Zusatzleistung (nicht inkludiert) zum Paketpreis darstellt.

Preis:
Doppelzimmer pro Person Low-Season ab € 2.195,
High-Season ab € 2.295
EZ-Zuschlag Low-Season ab € 395, High-Season ab € 415

Zur Buchungsseite